VGV 2018

Landesmeistertitel an Unterweger und Hepberger

Mit einem klaren Sieg von Julia Unterweger (GC Montafon) und einem

knappen Erfolg von Lucas Hepberger am 2. Extraloch gegen Claus Jäger

(beide GC Montfort-Rankweil) endeten die diesjährigen Landesmeister-

schaften auf der Anlage des GC Brand.

Hervorragende Platzverhältnisse und Kaiserwetter sorgten für optimale

Rahmenbedingungen.

Ergebnisse

Foto1

Foto2

___________________________________

Golfmarathon

Am 14. Juni 2018 fand zum bereits 6. Mal der Golf-Marathon statt.

Auf den Golfplätzen des GC Montafon, GC Bludenz-Braz und dem GP

Montfort-Rankweil wurden von den Teilnehmern an einem Tag 54 Löcher

absolviert.

Die Favoriten in den einzelnen Klassen konnten sich zum wiederholten

Male durchsetzen - herzliche Gratulation:

Damen: Margit Schurti

Herren: Hans Rüffer

Team: Hans Rüffer und Charly Meyer

Ergebnis Damen

Ergebnis Herren

Ergebnis Team

Siegerfoto 1

Siegerfoto 2

___________________________________

Jugend- und Masters Landesmeisterschaften

Vergangenes Wochenende fanden im GC Bludenz-Braz sowohl die Jugend-

Einzel- als auch die Masters-Mannschafts-Landesmeisterschaften statt.

Herzliche Gratulation allen Jugend-Landesmeistern und den Masters-

Damen und Herren Mannschaften des GC Bludenz-Braz, die den Heim-

Vorteil optimal nutzen konnten und die Titel holten.

Ergebnisse U10-12 Jugend

Ergebnisse U14-21 Jugend

Ergebnisse Masters Damen

Ergebnisse Masters Herren Finale

Ergebnisse Masters Herren kl. Finale

____________________________________

Erneuter Aufstieg der Rankweiler Senioren

Auf den Spuren der Kampfmannschaft des GC Montfort-Rankweil, die sich

heuer erstmals in der 1. Bundesliga unter den besten 8 Mannschaften

Österreichs messen werden, ist der Senioren-Herrenmannschaft zum

dritten Mal hintereinander der Aufstieg gelungen und sie spielen nächstes

Jahr in der 2. Bundesliga.

Bericht

Foto

_______________________________________________

Neuer VGV-Präsident

In der Mitgliederversammlung am 11. Oktober 2017 wurde Dr. Helmut Steurer

einstimmig zum neuen Präsident des Vorarlberger Golfverbands gewählt.

Herzliche Gratulation!

Die Neubesetzung fand auf eigenen Wunsch des bisherigen Präsidenten

Manfred Tschol statt, der dem Golfverband als Kassier weiterhin zur

Verfügung steht.

Wir danken Manfred für die geleistete Arbeit in den letzten Jahren sehr

herzlich und wünschen Helmut in seinem neuen Amt viel Erfolg, Kraft

und Durchhaltevermögen!

____________________________________